Schnell zur Marktreife durch EMV-konforme Entwicklung

EMVElektrische Anlagen und Geräte lösen elektrische oder elektromagnetische Effekte aus, die das Gesamtsystem störend beeinflussen können. Für eine einwandfreie Funktionsfähigkeit müssen diese Effekte unterbunden werden, d. h. die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) muss sichergestellt sein.

Je nach Anwendungsgebiet gelten unterschiedliche gesetzliche Vorschriften bzw. Standards und die Anforderungen an die Zuverlässigkeit für einen störungsfreien Betrieb, die erwartete Störumgebung oder die erforderliche Betriebssicherheit einer Anlage variieren.

Unser Leistungsumfang„
  • „Gestrahlte Störaussendung bis 3 GHz nach Industrie- und Haushaltsnorm
  • „„Leitungsgeführte Störaussendung„
  • Leitungsgeführte Störbeeinflussung: Burst, Surge und Voltage Dips
  • Elektrostatische Störbeeinflussung bis 16 kV
Laborausstattung
  • „„Messkammer: 3 x 5 m mit Pyramidenabsorberauskleidung; Messstrecke 3 m
  • „„Messempfänger: PMM 9010 F 10 Hz-30 MHz, CISPR-16-1-1;
  • PMM 9030 30 MHz-3 GHz, CISPR-16-1-1
  • Antenne: Schwarzbeck Trilog Antenne VULB9163
  • „„Netznachbildung: PMM L2-16B einphasig 16 A
  • Störgenerator: Haefely AXOS5 einphasig für Burst, Surge, Voltage Dips
  • ESD: Haefely ONYX 16 kV Kontakt- und Luftentladung

 

Durch Messungen bereits in der Entwicklungsphase können Sie frühzeitig Erkenntnisse gewinnen und Maßnahmen zur Schaltungs- und Softwareoptimierung einleiten. Precompliance-Messungen zur Überprüfung der Grenzwerte sind schon möglich, sobald die Funktionalität Ihrer elektrischen Anlagen und Geräte hergestellt ist. Nutzen Sie unsere Laborausstattung für Ihre Messzwecke. Gerne unterstützen wir Sie auch durch individuelle Elektronikentwicklung für Ihre elektronischen und mechatronischen Baugruppen, Geräte und Systeme. Entwicklungsbegleitende EMV-Messungen nach Ihren Vorgaben sind dabei selbstverständlich möglich.

Vorteile
  • Flexible und kurzfristige Nutzung freier Laborkapazitäten
  • „„Schnelle Marktreife durch entwicklungsbegleitendes EMV-Tuning und
  • EMV-konforme Entwicklung
  • „„EMV-Beratung durch erfahrenes Entwicklerteam
  • Kein Betreuungsaufwand für Schnittstellen
  • „„Freiraum für neue Ideen / Projekte
  • Weiterführende Informationen

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team unter Tel. 04206 4171-0 bzw. per E-Mail an vertrieb@straschu-ie.de

Weitere Informationen