Unterschiedlichste Test-Konzepte für möglichst große Testtiefe

Fehlerfreie Baugruppen – dafür setzen wir hochpräzise Prüfverfahren ein. Dabei kommt es besonders auf die Kombination der unterschiedlichen Testverfahren an. Entsprechend Ihrer individuellen Anforderungen lassen sich durch die Kombination aus optischen und elektrischen Testverfahren eine entsprechende Testabdeckung und Testtiefe realisieren – immer im Hinblick auf Wirtschaftlichkeit.

 

Auch bei der Prüfmittelkonzeption unterstützen wir Sie:

  • Erarbeitung maßgeschneiderter Prüfkonzepte
  • Erstellung von Serientestprozeduren, Prüfspezifikationen, Prüfanweisungen und Prüfprogrammen
  • Aufbau von Prüfadaptern und Prüfgeräten
  • Testequipment (z. B. Prüfmodelle, Prüfsoftware, Prüfadapter, Prüfgeräte)
  • Realisierung individueller Prüfelektronik
  • Protokollierung der Prüfdaten für garantierte Rückverfolgbarkeit
Ihr Mehrwert
  • Optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis, da Teststrategien bereits im Designprozess berücksichtigt werden.
  • Transparenz in allen Bereichen: Neben den gängigen Baugruppentests im Prüffeld können Sie mittels einer Querschliffanalyse vorgegebene Qualitätskriterien Ihrer Leiterplatten (Schichtdicken, Integritäten etc.) in unserem straschu Schlifflabor überprüfen lassen.
  • Reduzierte Kosten durch präzise und schnelle Fehlerlokalisierung.