Deckelsysteme zur Komponentenfixierung einzelner Bauteile

Um einzelne Bauteilkomponenten für den Lötprozess schnell und einfach in ihrer Position zu fixieren, kommen Deckelsysteme zum Einsatz. Über Niederhalter werden verschiedene Komponenten gleichzeitig fixiert.

Vorteile
  • Reproduzierbare Lötergebnisse
  • Aufschwimmen von Bauelementen wird zuverlässig vermieden
  • Reduzierung von Nacharbeitskosten durch einen fertigungsoptimierten Lötprozess
  • Reduzierung von Verwindungen / Verwölbungen durch den Lötprozess auf ein Minium, da das Lötgut fixiert ist
  • Schnelleres Beschicken und Entnahme des Lötguts
  • Erweiterung der Lötkapazitäten

 

Fertigungsbeispiele individueller Deckel-Lötmasken: