Drehteller zur Ermittlung des optimalen Lötwinkels

Drehteller-Lötmasken, optimale Lötergebnisse fordern das perfekte Zusammenspiel vieler einzelner Faktoren. Neben der optimalen Einstellung der üblichen Lötparameter, wie z. B. Temperaturprofil und Transportgeschwindigkeit, besteht bei einer Vielzahl von Baugruppen ein erhebliches Optimierungspotenzial durch die Ermittlung des idealen Lötwinkels.

Häufig kommen konstruktionsbedingt extreme Layouts zustande, die bei der Schwalllötung zu Brückenbildungen bzw. Kurzschlüssen neigen.

Um das Auftreten dieser zu reduzieren, ist es hilfreich, die Baugruppe in einem bestimmten Drehwinkel über die Lötanlage zu führen. Unsere Drehteller-Lötmaske bietet Ihnen die Möglichkeit über Vorversuche den idealen Drehwinkel für Ihr optimales Lötergebnis zu ermitteln.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Optimale Lötergebnisse durch idealen Drehwinkel
  • Reduzierte Gesamtkosten durch reduzierte Nacharbeit
  • Einmalige Anschaffung des Drehtellers; projektspezifische Einsätze werden individuell angefertigt

Der in den Vorversuchen ermittelte Drehwinkel lässt sich im Serienlötprozess einfach und fehlerfrei umsetzen. Nutzen Sie hierzu unsere baugruppenspezifischen Warenträger.

Fertigungsmuster Drehteller-Lötmaske: